Kletterspiele

Spiele an der Kletterwand machen Spaß und schaffen Interesse. Sie können den Wert des Trainings erhöhen, indem sie eine angenehme Atmosphäre schaffen und normalerweise die Länge des Trainings verlängern. Hier sind ein paar Spiele, die an einer Kletterwand gespielt werden können. Wenn Sie ein Spiel kennen, das nicht aufgeführt ist, beschreiben Sie es bitte und senden Sie es unten auf der Seite ein. Fügen Sie Ihren Namen und Ihre Stadt hinzu, um für das Senden des Spiels eine Anerkennung zu erhalten. Probiere auch Cyberclimber. Online-Kletterspiel.

Erweiterung

Zwei Kletterer mit ähnlicher Fähigkeit spielen das Spiel. Beginnen Sie mit der ersten Sequenz von drei bis fünf Zügen. Der erste Kletterer kommt an die Wand und klettert oder durchquert diese Bewegungssequenz. Wenn der erste Kletterer fertig ist, fügt er / sie einen weiteren Zug hinzu. Die Züge können mit Kreide, Klebeband oder Memo gekennzeichnet werden. Jedes Mal, wenn ein Kletterer die Sequenz abschließt, fügt er einen weiteren Zug hinzu. Sie können "Hands Only" spielen, wo jeder Fußgriff verwendet werden kann, oder Sie können sowohl Haltegriffe als auch Fußtritte angeben. Wiederhole dieses Muster bis zur Erschöpfung. Tolles Kletterspiel zum Aufbau von Ausdauer und Erinnerungssequenzen.

Zeiger

Dies ist meist ein Traversierspiel, da ein Partner "zeigen" muss. Die Person, die als der Zeiger bezeichnet wird, benutzt einen Besenstiel oder einen beliebigen Pol, um auf den nächsten Halt hinzuweisen. Der Kletterer beginnt zu klettern. Der Zeiger tippt auf den nächsten Halt. Dies sollte mal sein, damit der nächste Halt kurz vor dem Klettern der Person geklopft wird. Ein guter Zeiger macht es schwierig, aber nicht über die Fähigkeiten des Kletterers hinaus. Das Spiel endet, wenn der Kletterer fällt. Der Kletterer und der Zeiger wechseln dann die Positionen. Diese hervorragende Übung zur Entwicklung Ihrer Sehfähigkeit.

Erinnerung

Die erste Person zeigt eine Sequenz von 4 bis 10 Zügen an. Es sind keine Markierungen an der Wand angebracht. Die zweite Person muss die Route klettern und sich an jeden Halt erinnern. Der Wert dieses Kletterspiels besteht darin, dass man sich an die Griffe in der Route erinnert, was den Übergang von der Vorschau zum Klettern erleichtert.

Wegbringen

Erstellen Sie eine Route mit ungefähr 20 Laderäumen. Markieren Sie die Griffe mit Kreidezeichen. Jeder Bergsteiger klettert die Route. Nach jedem erfolgreichen Aufstieg / Durchquerung reibt der abschließende Bergsteiger eine Kreidemarkierung aus. Wenn der nächste Kletterer nicht klettern kann, ohne zu fallen, wird die Runde an die nächste Person weitergegeben. Wenn niemand es tun kann, muss der ursprüngliche Kletterer beweisen, dass es getan werden kann. Wenn er die Bewegung nicht machen kann, wird die Markierung wieder angelegt.

Etikett

Mehrere Leute auf einer Boulderwand spielen Marke. Die erste Person ist "es" und versucht, zu einer anderen Person zu klettern und sie zu berühren. Die Person, die "markiert" wird, muss dann eine Person markieren, die die gerade berührte Person ausschließt. Die vorherige Person verdient eine Pause und kann herunterklettern, bis die nächste Person markiert ist. Verbessert die Ausdauer / Ausdauer erheblich. Dies ist ein gutes Kletterspiel für Jugendmannschaften.

Dyno

Platzieren Sie ein oder zwei Fußhalterungen und ein oder zwei Handgriffe. Stellen Sie einen großen Halt höher über den Haltegriffen. Jede Person wechselt abwechselnd "dynoing" in den Laderaum. Der Prüfstand kann vertikal, vertikal oder sogar horizontal sein. Verbessert das dynamische Klettern.

Ein Arm / ein Fuß

Zwei oder mehr Kletterer entscheiden sich für eine Sequenz und versuchen, sie mit einem Arm zu senden. Dies kann als Add-On- oder Take-Away-Kletterspiel erfolgen. Dieses Spiel verbessert die Totpunktfähigkeit und stärkt stark deine Arme / Beine. Die Version dieses Kletterspiels mit einem Fuß verbessert die Körperspannung und Rumpfstärke erheblich.

Quickdraw Kletterspiel

Benennen Sie 8-10 "Tore" (z. B. Löcher in der Wand, große Griffe) und platzieren Sie die gleiche Anzahl von Draws an einem Ort in ihrer Nähe (z. B. an einem anderen Loch). Die Person muss dann vom Stapel der Draws hin und her klettern und jeweils einen Zug zu den Toren nehmen (einen für jedes Tor). Dies lässt die Spieler auch über Strategie nachdenken, ob sie für die fernen Ziele zuerst oder zuletzt spielen. Verbessert Ausdauer, Stärke. Eingesendet von: Seamus Allan aus Christchurch, Neuseeland

Kreisel

Eine Person ist "in". Sie wählen einen Ort mit einigen guten Holds aus. Der andere Partner muss versuchen, im Kreis herumzuklettern, während die Person "in" versuchen muss, sie aufzuhalten, bevor sie in die Laderäume kommt. Wenn die Person länger als 10 Sekunden geht, ohne eine Hand oder einen Fuß zu wechseln, tauschen sie die Plätze. Eingeschickt von: Dena, Nelson, NZ

Kletternder Krieg

Zwei "Teilnehmer" kämpfen gegeneinander an einer Boulderwand. Letzte Person gewinnt! Hinweis: nur auf kleinen, ruhigen Wänden. Verbessert Ausdauer und Balance. Eingeschickt von: Matt

 

Blind Aufstieg

Blind falten einen Bergsteiger. Beginne zu klettern, indem du dich mit Händen und Füßen an der Wand fühlst. Sehen Sie, wer am weitesten kommt, ohne zu fallen. Verbessert das Bewusstsein und den Tastsinn für Füße und Hände. Eingesandt von: Andrew, von Searcy

Sich anziehen! 

Hängen Sie verschiedene Gegenstände an die Wand (Hüte, Handschuhe, Hosen, Shorts, Jacken, Schuhe, etc.) oder sogar auf den Boden. Die Idee ist, dass der Kletterer durch die Wand gehen muss und wann immer er oder sie etwas findet, müssen sie es anziehen! Versuchen Sie dasselbe, aber jetzt ausziehen. Es ist ein großartiges Kletterspiel, um Ruhepositionen und Ausdauer zu trainieren. Eingesendet von: Rulas aus: Queretaro

Amputierte

In diesem Kletterspiel wird 1 Person von 1 Punkt zum anderen gerollt. Andere Leute werfen aus einer bestimmten Entfernung einen kleinen Frisbee an den Kletterer. Wenn ein Glied des Kletterers getroffen wird, kann der Kletterer dieses Glied nicht mehr benutzen. Wenn der Kopf der Kletterer getroffen wird, verlieren sie. Wenn der Kletterer 3 mal in den Rücken getroffen wird, verliert er. Wenn Kletterer fallen, verlieren sie. Wenn der Kletterer den letzten Punkt erreicht, gewinnt der Kletterer. Ein Spotter bringt den Frisbee zu den Werfern zurück. Arbeitet Stärke, Balance und Ausdauer (manchmal). Eingesandt von: John Cooper, Weinrebe, TX

Twister

Legen Sie einen Teil der Wand wie ein Spielfeld für das Spiel "Twister" (™). Es hat die gleichen Regeln wie normale Twister. Verbessert Ausdauer und Balance. Trainingswert: uhm? Eingeschickt von: Marco bij de Vaate, Rotterdam

Spider Man

Eine Person knüpft an und klettert vielleicht 1/4 den Weg die Wand hoch (eine Wand mit größeren Laderäumen), dann greifen sie mindestens 7 Fuß weit weg in irgendeine Richtung (normalerweise nicht hoch) und rufen sie heraus. Der Sichernde blockiert dann das Seil, wenn der Kletterer "Ich bin Spiderman!" Schreit. Der Sichernde wird rufen, dass das Seil abgesperrt ist. Wenn das erledigt ist, springt der Kletterer von der Wand und schwingt für den Laderaum. Wenn sie es schaffen, versuchen sie es erneut. wenn sie es nicht tun, tauschen die beiden Leute ihre Plätze. Ich schlage vor, eine Erlaubnis zu bekommen, bevor ich dieses Spiel spiele, da es viel Platz in Anspruch nimmt und oft eine Antwort von Zuschauern bekommt, "was die% & $! Machen sie?" Trainingswert: Verbessert die Fähigkeit, Entfernungen zu beurteilen. Eingesendet von: John, New York

Heiser

Funktioniert mit zwei oder mehr Personen und entspricht im Wesentlichen der Basketballversion. Die erste Person wählt einen Punkt zum Beginnen und einen Punkt zum Beenden. Sie würfeln dann, um zu sehen, wie viele Holds die Start- und Endgriffe nutzen können. Wenn die erste Person ihre Route abschließt, muss der Rest der Spieler sie vervollständigen und Buchstaben für einen Fehler erhalten. Wenn die erste Person das Problem nicht löst, geht es zur zweiten Person und so weiter. Trainingswert: Stärke, Balance. Gesendet von: Matt, Aus Stadt: Texas

Läppen

Dieses Kletterspiel enthält so viele Spieler wie gewünscht. Der erste Kletterer überquert die Wände und macht möglichst viele Runden. Dann bricht der zweite Bergsteiger den Rundenrekord, den der Forstkletterer gemacht hat. Wenn er das tut, gewinnt er, und wenn nicht, verliert er. Trainingswert: Ausdauer / Ausdauer. Gesendet von: Jireh Climaco, Aus Stadt: Cebu City

4x4

Wählen Sie vier Routen, die Sie an der Boulderwand können. Machen Sie jede viermal eine Schleife und sehen Sie, wie oft Sie jede einzelne machen können. Trainingswert: Bouldern, eingesandt von: David aus Stadt: Stamford

Die Zeit ist um

Für so viele Spieler wie gewünscht. Beginnen Sie mit einem Zeitlimit von zehn Sekunden. Der erste Spieler macht sich bereit und ein Zeitnehmer sagt, wann er gehen soll. Der Kletterer bekommt so viele Holds wie er / sie kann, bevor der Zeitnehmer "Time" schreit. Der zweite Kletterer versucht, diese Zahl zu schlagen (der gleiche Weg, wenn du es schwerer machen willst). Wenn der Bergsteiger das tut, gewinnt er, das ist das neue Ziel. Nachdem alle gegangen sind, Ende der ersten Runde, Zeit hinzufügen, Runde zwei beginnen. Die Spiele werden fortgesetzt, bis einer übrig bleibt oder alle müde sind. Trainingswert: Ausdauer, Ausdauer, Flüssigkeit, Gedächtnis, Anerkennung; Eingeschickt von: Jack Nagel; Aus der Stadt: Chaparral, NM

Eliminator

Funktioniert am besten mit maximal vier Spielern. Finde eine Route, die jeder Spieler machen kann. Der erste Spieler wählt einen Hold zum Mitnehmen. Wenn du abkommst, hast du 3 Chancen. Der erste Spieler geht dann in den hinteren Bereich der Schlange und das geht so lange weiter, bis nur noch ein Spieler übrig ist. Funktioniert am besten mit Fingerhaltegriffen. Trainingswert: Stärke, Ausdauer. Eingeschickt von: Haighy Boy. Aus der Stadt: Shipley

Hai attacke

Dieses Kletterspiel kann mit so vielen Kletterern gespielt werden, wie Sie an die Wand passen. Es ist den Stühlen sehr ähnlich. Die Kletterer beginnen in einem Kreis in der Mitte des Bodens nach innen - wenn Sie "Shark Attack!" Sie müssen so schnell wie möglich an die Wand kommen. Die letzte Person an der Wand ist der Verlierer. Der Verlierer ist entweder aus dem Spiel oder "verliert" einen Arm oder ein Bein. Sie können diesem Spiel viele Variationen hinzufügenKletterer dürfen keine Beine usw. benutzenEin tolles Spiel! Trainingswert: Ein bisschen Spaß und Wettbewerb! Eingesandt von: Ross aus Stadt: Edinburgh (Schottland UK)

Piraten des Karabiners

Kaufen Sie ein paar haggard Schaum Schwerter in einem Dollar-Laden und Boulder um das Fitness-Studio, sich gegenseitig mit ihnen zu knüppeln. Der Letzte, der fällt, sind Siege und Klimmzüge werden denen verliehen, die töricht genug sind, ihre Schwerter fallen zu lassen. Trainingswert: keiner aber sein friggin Spaß eh! (ok, Ausdauer) Von: Timmy lAltweiberknotenenx Von Stadt: Halifax Nova Scotia

Graffitti

Wählen Sie einen Abschnitt der Wand mit vielen Laderäumen und eine Startkanne in einer mäßig niedrigen Höhe. Starten Sie auf die Kanne abgestimmt und sehen Sie, wie viele andere Griffe Sie bewegen und halten können. Der Endhalt muss angepasst und für 2 oder 3 Sekunden gehalten werden. Verwenden Sie ein paar verschiedene Farben von Bürgersteigkreide, um zu sehen, wer die meisten zusätzlichen Griffe markieren kann. Jedes Mal, wenn eine Übereinstimmung gefunden und gehalten wird, wird sie mit der entsprechenden Farbkreide markiert und ist dann tabu. Trainingswert: Fußarbeit und Gleichgewicht Eingesendet von: Ike Eisenstadt Aus der Stadt: Orlando

Glücksspiel

Dieses Kletterspiel ist ideal für eine Gruppe von Kletterern oder für das Training alleine. Schreiben Sie alle Kletterbewegungen auf, die Ihnen einfallen (z. B. lay-back, gaston, drop-knee, prise, dyno usw...) dann schneide es aus, falte es und lege es in einen Hut / Kreidebeutel. Zeichnen Sie nun drei Blätter und machen Sie eine Boulderroute mit diesen Bewegungen (die Sie auf dem Papier geschrieben haben). oder jemanden dazu bringen, diese Bewegung zu machen, und andere müssen erraten, was es ist. Es klingt langweilig, aber Kinder und Jugendliche lieben es und ich habe noch nie so viel gelernt, indem ich damit trainiert habe. Trainingswert: Einsatz von Techniken, eingesandt von: Nic of the rock Aus der Stadt: Durban, Kwa-Zulu Natal, Südafrika

Hinzufügen - Zeiger

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre beiden Lieblings-Boulder-Spiele zu kombinieren? Dein Partner wählt deine Faustzüge (1-3 Züge abhängig von dir), dann muss er / sie diese Züge machen und die nächsten Züge, die du gewählt hast, und so weiter, bis einer von euch die Bewegung nicht tun kann. Du findest deine Partnerschwäche heraus und findest deine Stärke und am Ende arbeitest du sowohl mit deiner Stärke als auch mit deiner Schwäche. Trainingswert: Ausdauer, Gedächtnis und Technik. Eingeschickt von: Nic des Felsens. Aus der Stadt: Durban, Kwa-Zulu Natal, Südafrika

Dyno-Krieg

Spiele dieses Spiel mit so vielen Leuten wie du willst. Verwenden Sie für diese Übung eine einfache Wand (W1-2). Beginnen Sie mit Ihren Händen, die auf einem Krug und Prüfstand auf einen neuen Halt abgestimmt sind. Dieser Prüfstand kann vertikal oder horizontal oder irgendwo dazwischen liegen. Nachdem Sie diesen ersten Prüfstand abgeschlossen haben, planen Sie einen weiteren. Das Ziel dieses Spiels ist es, so viele Dynos wie möglich zu vervollständigen, ohne zu fallen. Du musst den letzten Griff mindestens 2 Sekunden lang halten, damit dein Aufstieg zählt. Der Kletterer, der die meisten Griffe vervollständigt, ist der Gewinner. WARNUNG!! Beim Bouldern sollten Sie nicht zu hoch sein, um das Risiko eines Sturzes zu vermeiden. Trainingswert: Verbessert explosives Klettern; Eingeschickt von: Ian. Aus der Stadt: Spokane, WA

Gladiator

Am besten mit 4 Personen gespielt zwei Klettern zwei Sichern. die Kletterer nummerieren sich 1 und 2. 1 bindet eine kurze Schlinge um den Gurt, die lose genug ist, um abgezogen zu werden, aber zu locker, da sie abfällt. Bergsteiger 1 geht dann ungefähr 1/4 der Strecke hinauf, um den Bergsteiger zu verfolgen, wenn Bergsteiger 1 an die Spitze gelangt, ohne seine Schlinge zu verlieren. Er gewinnt, wenn Bergsteiger 2 die Schlinge gewinnt, die er gewinnt. wenn fertig, umtauschen. Trainingswert: Erhöht die Geschwindigkeit; Eingeschickt von: Dan Steele; Aus der Stadt: Swindon England

Über und unter

Eine Person klettert auf eine Mauer und durchläuft mehrere Züge, die nächste Person überquert sie und muss sie überqueren. Die nächste Person geht weiter und geht über die erste Person und unter die zweite Person (zwischen ihren Füßen und Händen). Sobald alle an der Wand sind, geht die erste Person über und unter alle und es beginnt wieder, wenn Sie genug Wand haben! Dies kann mit so vielen Leuten gespielt werden, wie Sie wollen und je mehr Leute, desto länger müssen Sie bleiben. Gut für alle Alter von jung bis alt, nur beobachten Sie das Abfallen. Training Value: Ausdauer und Nutzung der Fußarbeit Gesendet von: Glyn Ethelston Aus der Stadt: Southampton, England

Simon sagt

Sie können dies mit einer Gruppe von Leuten spielen. Es gibt einen Anführer (Simon, nehme ich an), dieser Anführer gibt der Gruppe 15 Sekunden, um vom Boden abzukommen und dort zu bleiben. Nach dieser Zeit ruft der Anführer verschiedene Befehle aus: "Simon sagt... bewege deinen linken Fuß." zum Beispiel und jeder muss die nominierte Gliedmaße in eine neue Position bringen, es sei denn, dem Befehl ist nicht das Präfix "Simon sagt" vorangestellt. Spieler sind raus, wenn sie abfallen oder den Befehlen nicht gehorchen. Trainingswert: Erm... Ausdauer? Eingesendet von: Rob Houghton Aus Stadt: Singapur

Wimbledon

Bei Platten- oder Eckbesteigungen wird der Kletterer gebeten, in jeder Hand einen Tennisball zu halten und dann die Route zu erklimmen. Dieses Kletterspiel erlaubt es, die Hände zu benutzen, um das Gleichgewicht zu halten und ein wenig an massiven Krügen zu ziehen, aber der wahre Erfolg kommt von den Oberschenkeln. Dies kann entweder als Qualifikationsentwickler alleine oder als kleiner Wettbewerb durchgeführt werden. HINWEIS : Beobachten Sie, wie einige Leute versuchen werden, Fingerspitzen zu benutzen, um zu schummeln, und sich anfällig für Finger-Tweaks machen. Trainingswert: Verbessert die Fußarbeit. Gesendet von: Ged Mac. Aus der Stadt: Glasgow

Ich ging zur Wand und benutzte...

Eine Person beginnt an einem Ende der Boulderwand. Ihr Spotter ruft "Ich ging zur Wand und benutzte einen...", dann rufen sie einen Zug auf, zCrimpen, Hinterschnitt usw. Nachdem der Zug beendet ist, tritt der Kletterer ab und der Partner wiederholt den Zug. Der neue Spotter ruft den nächsten zu verwendenden Zug aus. "Ich ging an die Wand und benutzte eine Kräuselung und einen Abstrich." Wiederhole die Züge so lange du es schaffen kannst. Trainingswert: entwickelt Ausdauer, Balance. Eingesendet von: Tim Whitmarsh Aus der Stadt: Carlisle

Tag Team

Zwei Leute starten ganz unten und rennen bis zur Spitze, dann springen sie runter und "markieren" die nächste Person, dann rennen sie bis zur Spitze und rennen zurück, die letzte verliert. Trainingswert: Schnelligkeit und Ausdauer Gesendet von: Dallas Aus der Stadt: Sioux City

Springe Frosch

So viele Leute können das machen. Es ist wie gesagt. Auf einer Boulderwand muss die letzte Person an der anderen Person vorbeiklettern. Jetzt ist dieser führende Typ am Ende und muss dasselbe tun. Der Späher kann nicht die gleiche Hand oder den gleichen Fuß verwenden wie die Person, die er springt. Und der Hauptmann sollte etwas Platz für die Leapers lassen. Es sei denn, er / sie will es schwer machen. Trainingswert: Nur Alotta Spaß !!! Eingeschickt von: Franki Aus Stadt: Dallas

Wasserhähne

Es wird eine Person auf dem Boden geben müssen, um den Überblick zu behalten. Dieses Spiel wurde gemacht, um den jungen Bergsteigern mit Konzentration zu helfen. Was sie tun müssen, ist wie normal klettern, aber jedes Mal wenn sie irgendeine Hand benutzen, müssen sie zuerst ihren Kopf anschlagen und dann ab einem Punkt laut zählen. Das Ziel ist es, dass der Kletterer versucht, seine persönliche Bestleistung zu übertreffen, indem er versucht, die Häufigkeit zu verringern, mit der er seine Hände benutzt. Trainingswert: Konzentration eingesandt von: Daniel C. Aus der Stadt: Las Vegas

Bogenläufer

Für dieses Klettern Spiel finden Sie eine anständige Wand mindestens 20 Fuß lang (horizontal) und ca. 12-16 Fuß hoch, und etwas farbige Kreide oder Klebeband (etwas zu markieren hält). Beginne an einem Ende und klettere den ganzen Weg hinauf, dann den ganzen Weg hinunter und runter. Lauf zurück zum Startpunkt und wiederhole, aber du darfst alte Züge nicht wiederverwenden. Bodenstarts sind erlaubt und empfohlen. Versuchen Sie abhängig von der Anzahl der Griffe an der Wand, mindestens 4 oder 5 Läufe in einer bestimmten Zeit zu erhalten. Die Idee, zum Start zurück zu rennen, hält die Herzfrequenz hoch und behindert das Setup für den nächsten Anstieg und zwingt Sie zum Nachdenken an der Wand. Versuchen Sie auch, mindestens 2/3 oben zu bleiben (wie es ein Bogen einer Brücke ist). Trainingswert: Ausdauer, schnelles Denken an der Wand, Stärke und weniger unnötige Handbewegungen. Gesendet von: Cody. Aus der Stadt: Akron

Tippen Sie auf

Wenn Sie zu zweit oder mehr arbeiten, wählt eine Person einen Griff für jede Hand und einen Fuß. Mit dem anderen Fuß sehen sie dann, wie viele Griffe sie berühren können, wenn ihr Partner zählt. Dann tauschen sie die Plätze mit denselben Holds, die Person, die am meisten berührt, gewinnt. Alles über Flexibilität und Realisierung, wo und wie weit sie erreichen können. Sie dürfen den anderen Fuß oder die anderen Hände nicht bewegen. Trainingswert: Realisation von Reichweite und Flexibilität. Gesendet von: S. Beardsley. Aus: Derbyshire, Großbritannien

Einfrieren

Dieses Kletterspiel macht am meisten Spaß auf einer Traverse. Alle Teilnehmer bewegen sich gleichzeitig in derselben Richtung an verschiedenen Orten auf der Route, während einer auf dem Boden bleibt und nach dem Zufallsprinzip "einfrieren" ruft. Wenn dieser Befehl erteilt wird, müssen die Kletterer jede Bewegung einstellen, auch wenn sie sich in der Mitte des Übergangs von einem Halt zum nächsten befinden, für eine vorher festgelegte Zeit. Kletterer dürfen sich nicht bewegen, bis ihnen vom Beamten ein "Go" gegeben wird. Bewegt sich ein Kletterer während eines "Freeze" oder fällt er von der Wand, ist er bis zur nächsten Runde draußen. Der letzte stehende Mann gewinnt. Der Schwierigkeitsgrad kann sich abhängig von der Route oder der Zeit ändern, in der ein "Einfrieren" stattfinden soll. Trainingswert: Ausdauerkraft, Körperpositionstechnik und Spaß. Eingesendet von: Andrew Wild Aus der Stadt: Cumberland

Probiere auch Cyberclimber , Online-Kletterspiel.

© 1998 Alle Rechte vorbehalten. Kontakt info@indoorclimbing.com Siehe dieHaftungsausschluss und Datenschutz-Bestimmungen
Google-Dienste für Analytics und Anzeigen erfassen anonyme Besucherdaten mithilfe von Cookies.